Kompressionstherapie

KOMPRESSIONSTHERAPIE

Leider werden Venenerkrankungen von vielen unterschätzt und für ein rein ästhetisches Problem gehalten. Unbehandelt können jedoch ernsthafte Erkrankungen entstehen: von Thrombosen bis zum offenen Bein.

Wir wollen es erst gar nicht so weit kommen lassen:
Wir bieten unseren Kunden ein umfangreiches Sortiment an qualitativ hochwertigen Kompressionsstrümpfen.

Neben der individuell und maßgefertigten Kompressionsstrumpfversorgung durch unsere geschulten Mitarbeiter, bieten wir auch spezielle Stütz- und Reisestrümpfe an. Wer täglich lange steht oder sitzt (z. B. Flüge, lange Auto- und Bahnfahrten oder auch am Arbeitsplatz) kennt das Problem: müde, schwere und geschwollene Beine. Der Grund: Mangelnde Bewegung sorgt für schlechte Durchblutung.

Darüber hinaus bieten wir moderne Anziehhilfen, die das tägliche Anziehen der Strümpfe nicht nur erleichtern, sondern Ihnen außerdem Sicherheit bieten, vor allem dann, wenn die eigene Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist. Anziehhilfen erhalten Sie in verschiedenen Ausführungen und Größen.

Als kleine Hilfen für den Alltag geben wir Ihnen gerne Anleitungen zur Venengymnastik sowie Pflegetipps für Haut und Strümpfe.

Sie können Ihre Venen auch jederzeit einem kostenlosen Venenfunktionstest unterziehen und so erste Anzeichen eines Venenleidens rechtzeitig erkennen.

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie in unserem Flyer.

Jetzt bei uns: Zur Anmessung von Kompressionsstrümpfen

Ofa 3D Scan – Das berührungslose digitale Messsystem.

Mit dem Ofa 3D Scan, der neuesten Generation der berührungslosen Messtechnik, bieten wir  ein Gerät zur digitalen Vermessung der Füße und der Beine bis zur Hüfte. Mit dem integrierten Fußscanner sind zusätzliche Funktionen wie Größenbestimmung und Fußtypanalyse möglich.

Für den Messvorgang steht man auf einer feststehenden Plattform. Diese wird vom Scanner in einer gleichmäßigen Rotationsbewegung umrundet. Zum Anmessen eines Kniestrumpfes benötigt die Kamera eine Umdrehung, die ca. 10 Sekunden dauert. Der Kunde selbst bewegt sich also nicht! Ein Vorteil besonders bei älteren Personen, die nicht mehr ganz sicher auf den Beinen stehen.

Die Messung erfolgt mittels Infrarot-Tiefensensor, einer für den Menschen völlig unbedenklichen Technik.

Erleben Sie Ofa 3D Scan in Aktion!